Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter
Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter

Ayurveda

Ayurveda ist die traditionelle indische Medizin, basierend auf über 2000 Jahre alten Schriften. Ayur Veda heißt übersetzt: "Das Wissen vom Leben".

Was ist damit gemeint?

Ayurveda  beschreibt das uns innewohnende Wissen über unsere natürlichen, chrono-biologischen Rhythmen von Mensch und Natur.

So ist es nicht verwunderlich, dass dieses Wissen auch in der heutigen Zeit seine Gültigkeit nicht eingebüßt hat.

Dabei steht Ayurveda aber nicht still, sondern entwickelt sich mit uns ständig weiter.

 

Das Ziel ist die Wiederherstellung von Harmonie und Gleichgewicht in unserem Leben. Mit einer Lebensweise, welche der eigenen Natur folgt und entspricht. Jeder Mensch kommt mit einer bestimmten Konstitution auf die Welt, welche in der unterschiedlichen Gewichtung der Prinzipien Vata, Pitta und Kapha ihren Ausdruck findet.

Kenne ich die Bedürfnisse meines Körpers, dann kann ich auch mein Leben selbstverantwortlich darauf ausrichten.

Dabei helfen oft schon einfache Veränderungen.

 

Das Fundament dieser Medizin wird aus drei Säulen gebildet:

AHARA - VIHARA - AUSHADA

Zuträgliche Ernährung - Lebensstil - besänftigende Kräuter.

Ein kleines Beispiel: Sie leiden unter zuviel Hitze. Dann sollten Sie Lebensmittel wählen, welche eher kühl in ihrer Wirkung sind(ohne die Verdauung zu schwächen!) und auch das nächste Urlaubsziel sollte besser eine kühlere Region sein. Kühlende Kräuter leiten den Überschuß an Hitze aus.

 

Krankheit heilen, Beschwerden lindern, Allgemeinzustand optimieren und Langlebigkeit im Sinne der gesunden Alterung sind das Anliegen dieser ganzheitlichen Gesundheitsmedizin.

 

Aus westlich-moderner Sicht: Optimierung von Verdauung und Stoffwechsel. Abtransport von Abbauprodukten und Versorgung mit Aufbauprodukten für eine optimale Zellernährung.

 

 

Behandlung

In der Erstkonsultation findet eine ausführliche Anamnese statt. Hier werden alle Ihre Anliegen und Beschwerden aufgenommen. Komplettiert wird die Befragung mit einer ayurvedischen Zungendiagnostik und Pulsdiagnostik. So kann ich Ihren aktuellen Zustand, beziehungsweise Ihren Krankheitsverlauf aus ayurvedischer Sicht erfassen.

Bringen Sie gerne Ihre schulmedizinischen Befunde in Kopie mit.

Sie sollten zwei Stunden vor der Konsultation keine koffeinhaltigen Getränke und keine feste Nahrung zu sich nehmen.

Planen Sie für die Konsultation 1 bis 1,5 Stunden Zeit ein, damit kein Zeitdruck entsteht.

Während der Konsultation gebe ich Ihnen individuelle Empfehlungen zu Ernährung, Lebensstil und bei Bedarf zu Nahrungsergänzungen.

 

 

Für wen ist Ayurveda hilfreich?

Grundsätzlich für jeden, der Gesundheit fördern und Krankheit minimieren möchte.

Im folgenden ein paar spezielle Vorschläge:

  • Gastroenterologie(z.B. Magen-, Darmbeschwerden, Verdauungsbeschwerden)
  • Schmerzustände( Kopfschmerzen, Migräne, Gelenkschmerzen,..)
  • Dermatologie(z.B.Akne, Neurodermitis, Psoriasis, Rosacea)
  • Arthrose, Arthritis
  • Gewichtszunahme,-abnahme
  • Lymphologische Störungen
  • Prä-Diabethes
  • Blutdruck
  • Müdigkeit, Schwäche

 

Kosten:

 

 pro Stunde 60,- € .

 

 

Hier finden Sie mich:

Naturheilpraxis

Waltraud Berchtenbreiter
Augustinergasse 1
79098 Freiburg im Breisgau

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

Telefon

0761 38429408 0761 38429408

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin Ayurveda, Ayurvedamedizin, Ayurvedamassage, Bachblüten, Ohrakupunktur, Progressive Muskelentspannung/-relaxation nach Jacobsen, Craniosacrale Therapie, Viszerale Osteopathie, Physiotherapie, Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Massage, Heilpraktiker, Manuelle Lymphdrainage, Schmerztherapie, Emotionale Integration