Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter
Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter

Amnanda Kur

  • Abbau von Stress
  • Löschen von negativen Erinnerungen/Erfahrungen/Traumen aus dem Zellgedächtnis
  • Befreiung von innerer Unruhe
  • Befreiung von körperlicher Anspannung
  • Gelassenheit
  • Zufriedenheit
  • Lebensfreude
  • Zell-Revitalisierung/Regeneration
  • Stärkung von Selbstbestimmtheit und freiem Willen

 

 

Die Amnanda Kur erstreckt sich über ein Jahr. In dieser Zeit bekommen Sie einmal im Monat eine Behandlung. Also insgesamt 12 Behandlungen.

Das speziell hergestellte Öl wird sanft auf den gesamten Körper, außer dem Schambereich, aufgetragen.

Der Körper entspannt sich und die Information der Kräuter, zusammen mit der achtsamen Berührung des ausgebildeten Therapeuten lösen Blockaden und schmerzliche Lebenserfahrungen.

 

Begleitend zur Kur wird täglich Grüntee und eine ayurvedische Teemischung getrunken. Zweimal nehmen Sie zwischen 2 Behandlungen eine bindegewebestärkende Tinktur ein.

 

Kosten: je Behandlung 75€

dazu kommt: 2x Skin Tinctur: je 7,90€; Tee pro Monat ca 10€

Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie auch einfach Behandlung 1 in Anspruch nehmen. Und dann weiteres entscheiden.

 

 

Offizielle Webseite mit weiterführenden Informationen:

www.amnanda.eu

Amnanda Moksha

  • Befreiung von inneren Blockierungen. Entstanden aus Lebenserfahrungen, Prägungen, Konditionierungen und genetischen Vorbedingungen
  • Stärkung der Selbstbestimmtheit
  • Anstoß von neuem Fühlen und Denken in einem Kontext von Vertrauen, Sicherheit und Geborgenheit
  • neue positive Selbstreflexion
  • Zufriedenheit und Gelassenheit

Amnanda Moksha erstreckt sich über ein halbes Jahr. Sie bekommen einmal pro Monat eine ayurvedische Öl-Behandlung, welche den Stoffwechsel anregt. Das bedeutet, es werden Hormone, Neurotransmitter und Enzyme aktiviert.

Das löst positive Gefühle aus und zieht eine positive Selbstreflexion nach sich. Bisherige Blockaden erscheinen in einem ganz anderm Licht.

 

Kosten: je Behandlung 75€

 

Nach der 6-monatigen Kur können nach Absprache jederzeit weitere Moksha-Behandlungen erfolgen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Waltraud Berchtenbreiter, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin Ayurveda, Ayurvedamedizin, Ayurvedamassage, Bachblüten, Ohrakupunktur, Progressive Muskelentspannung/-relaxation nach Jacobsen, Craniosacrale Therapie, Viszerale Osteopathie, Physiotherapie, Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Massage, Heilpraktiker, Manuelle Lymphdrainage, Schmerztherapie, Emotionale Integration